Digitale Bildung

Noch zu oft, beschränken sich die Anstrengungen im Bildungsbereich darauf, Menschen für den Arbeitsmarkt fit zu machen und fit zu halten. Doch immer mehr Menschen im Ruhestand bzw. aus dem Kreis der Ungeübten und Unerfahrenen werden von dieser Entwicklung abgekoppelt, obwohl gerade sie von sich rasant verändernden Lebensumständen umso eindringlicher betroffen sind.

Wir möchten uns mit Ihnen ca. 3 mal im Monat in einem kleinen Kreis (max. 10 Personen) treffen und uns zu aktuellen Fragen und Problemen austauschen. Wir werden, oder auch Sie als Teilnehmer können, eine kleine Einführung zu interessierende Themen geben und uns anschließend darüber austauschen.

Warum machen wir das?

Wir wollen allen Bürgerinnen und Bürger ein sinnvolles Angebot zur Nutzung von Smartphone, Tablett und Computer anbieten.

Dabei vermitteln und festigen wir Ihre Grundkompetenzen im Umgang mit den persönlichen Geräten / Kommunikationsmitteln.

Dass Sie die Regeln des Datenschutzes zu verstehen, diese zu akzeptieren und für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu sensibilisieren.

Dass Sie kennenlernen, installieren und nutzen diverser Kommunikations- und Hilfsprogramme .

 

Was erwartet Sie?

Es werden folgende Themen vorbereitet:

  • Begriffe aus der digitalen Welt - ihre Inhalte und Einordnung
  • Der Bildschirm und seine Tasten
  • Was ist denn Android?
  • Internet - was ist das? - Geräte, Verträge und Grundlagen ihrer Nutzung
  • Surfen im Internet – Zugang, Browser und Lesezeichen
  • E-Mails mit Smartphone – Einrichten, Lesen und Schreiben, Bilder verschicken
  • Umgang mit persönlichen Daten - Passwörter sind nicht alles, was kann alles sichtbar werden
  • Was ist ein mobiles Datennetz - WLAN oder Mobilfunk?
  • Sicherheit und Datenschutz, wie geht das?
  • Was sind Apps, wo kommen sie her?
  • Was ist ein Playstore (Anmelden und Aufbau)
  • Jeder hat Whatsapp - Ich jetzt auch?
  • Smartphone und PC verbinden – Geht das?
  • Soziale Netzwerke und Informationsquellen - ihre bewusste Nutzung, sichere Anwendung und Bewertung
  • E-Government in Sachsen - was bieten Behörden und andere öffentliche Einrichtungen, und wie kann man diese Angebote nutzen

 


 

Termine:

Deutzen Mi. 20.05.2020
Mi. 27.05.2020
Deutzen
Kulturpark
Beratungsraum
immer 14:00 Uhr
 
Dreiskau-Muckern
 
Mi. 27.05.2020
Mi. 03.06.2020
Mi. 10.06.2020
Mi. 17.06.2020
Mi. 24.06.2020
Mi. 01.07.2020
Mi. 08.07.2020
Mi. 15.07.2020
Mi. 22.07.2020
Mi. 29.07.2020
Mi. 05.08.2020
 
Dreiskau-Muckern
Schola Oecologica
Sozio-Ökologisches Zentrum e.V.
immer 10:00 Uhr
 
Borna
 
noch offen
 
Borna
 
Leipzig
 
Do. 04.06.2020
Do. 11.06.2020
Do. 18.06.2020
Do. 25.06.2020
Do. 02.07.2020
Do. 09.07.2020
Do. 16.07.2020
Do. 23.07.2020
Do. 30.07.2020
Do. 06.08.2020
Do. 13.08.2020
Do. 20.08.2020
Do. 27.08.2020
 
Leipzig
URANIA Leipzig e.V.

immer 13:30 Uhr

 

Gebühren werden nicht erhoben

Rückfragen unter Tel.: 0341/5852058